Befristung des Arbeitsvertrags

Ratgeber Befristung von Fachanwalt für Arbeitsrecht, Rechtsanwalt Buschmann, Berlin: Die Befristung des Arbeitsvertrags & das Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG), Typische Stolpersteine und Fehler der Befristung, Entfristungsklage vor dem Arbeitsgericht.

Enthält der Arbeitsvertrag eine Befristung, endet das Arbeitsverhältnis zum vereinbarten letzten Tag der Befristung automatisch – ganz ohne Kündigung. Allerdings muss die Befristung des Arbeitsverhältnisses arbeitsrechtlich wirksam vereinbart sein. Genau dies ist vielfach gerade nicht der Fall …

Gesetzliche Befristung des Arbeitsverhältnisses

Die gesetzliche Befristung des Arbeitsverhältnisses: Wann die Befristung des Arbeitsverhältnisses nach den Vorschriften des Teilzeit- und Befristungsgesetzes arbeitsrechtlich zulässig ist.

Befristung älterer Arbeitnehmer

Die Befristung älterer Arbeitnehmer & Europarecht: Urteil des Europäischen Gerichtshofs: Die Befristung von Arbeitsverträgen für ältere Arbeitnehmer auf der Grundlage des § 14 Abs. 3 Teilzeit- und Befristungsgesetz ist europarechtswidrig.

Entfristungsklage

Die Entfristungsklage: Wie der Arbeitnehmer die Wirksamkeit der Befristung des Arbeitsverhältnisses vom Arbeitsgericht überprüfen lassen kann.

 

© Alle Rechte vorbehalten.