Ratgeber Diskriminierung / AGG

Bei der Einstellung von Arbeitnehmern ist die Diskriminierung von Bewerbern wegen des Geschlechts ebenso verboten wie bestimmte Fragen im Einstellungsgespräch. Der Ratgeber beschäftigt sich damit, wie Stellenbewerber und Arbeitnehmer bei Einstellung & Bewerbung vor Diskriminierung geschützt sind und wie es z.B. zur Haftung des Arbeitgebers bei einer nicht geschlechtsneutralen Stellenanzeige und anderen Diskriminierungen kommen kann.

Benachteiligung wegen des Geschlechts

Benachteiligung von Stellenbewerbern wegen des Geschlechts – Haftung: Die Benachteiligung wegen des Geschlechts ist verboten… Arbeitgeber dürfen Stellenbewerber und Arbeitnehmer insbesondere bei der Einstellung oder dem beruflichen Aufstieg nicht wegen des Geschlechts benachteiligen… Unterschiedliche Behandlung von Männern und Frauen im Arbeitsverhältnis

Stellenanzeige & Arbeitgeber-Haftung

Stellenanzeige & Arbeitgeber-Haftung wegen Bewerber-Diskriminierung: Wie geschlechtsbezogene Stellenanzeigen und andere Diskriminierungen für den Arbeitgeber zur Haftungsfalle werden können… Rechte der abgelehnten Stellenbewerber…

Grundsätzlich verboten ist jede Diskriminierung wegen des Geschlechts.

© Alle Rechte vorbehalten.