24.000 Euro Schmer­zens­geld für Depres­si­on nach Belei­di­gung: LAG Nie­der­sach­sen, 6 Sa 2132/​03

24.000 Euro Schmer­zens­geld für Depres­si­on nach Belei­di­gung: Arbeit­ge­ber­haf­tung für Beschimp­fun­gen und Her­ab­set­zun­gen. Kei­ne Haf­tungs­ent­las­tung wegen anfäl­li­ger Per­sön­lich­keits­struk­tur des belei­dig­ten Arbeit­neh­mers. Lan­des­ar­beits­ge­richt Nie­der­sach­sen, Urteil vom 12.10.2006 – […]

Weiterlesen